Abu Dhabi

Abu Dhabi bei Nacht

Für mich ist das hier nichts. Die Strassen und die Strandpromenade sind wie leer gefegt. Sämtliche Restaurants und Bars liegen ausgestorben vor uns. Vielleicht sind wir zu früh, oder man geht hier einfach abends nicht aus. Wie auch immer, auf mich wirkt die ganze Stadt steril und künstlich und da ich nicht zum shoppen hier bin, kann ich auch beruhigt mit dem Gefühl nach Hause fliegen, nichts verpasst zu haben. Allerdings hätte ich was verpasst, wenn ich nicht am nächsten Nachmittag die Sheich-Zayid-Moschee besucht hätte.

Scheich-Zayid-Moschee

Auch wenn es in Abu Dhabi nicht viel interessantes zu sehen gibt, aber dieses Bauwerk ist absolut sehenswert. Wir haben einige Stunden in der Moschee verbracht und es wurde zu keiner Zeit langweilig. Es ist wirklich beeindruckend, wie das gesamte Bauwerk sein Erscheinungsbild im Laufe des Tages komplett verändert, von gleisendem Weiss, über Gold  zu Nachtblau. Spektakulär. Über der ganzen Anlage breitet sich friedvolle Stille aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: